AP 2211 Beschichtung für Glas und glasierte Oberflächen

Glasfassade (shutterstock)_lowTitandioxid-Beschichtung für Glas, glasierte Fliesen und Keramik für die industrielle Anwendung

ActiveProtect AP 2211 ist ein Produkt der chemischen Nanotechnologie. Die Arbeitsweise des Produktes basiert auf dem Wirkprinzip der Photokatalyse. Die Beschichtung sorgt für super-hydrophile (wasserliebende) Oberflächen. Schmutzpartikel werden durch die Beschichtung zersetzt und können so vom Regen unterspült und abgewaschen werden. Beschichtete Scheiben bleiben bei Regen klar und durchsichtig. Es gibt keine störende Tropfenbildung.

Das Produkt ist ausschließlich für die industrielle Applikation vorgesehen. Das verwendete Titandioxid liegt im Produkt in amorpher Form vor und entwickelt seine photokatalytische Reaktivität erst bei Erhitzung auf über 400 °C. Bei diesem Vorgang verbindet sich das Produkt perfekt mit der zu beschichtenden Oberfläche.

Eigenschaften: Selbstreinigung | Super-Hydrophilie | Anti-Beschlag | Anti-Fingerprint

ActiveProtect_Datenblätter_AP 2211